Ich stelle mich vor:

C.E.R.

Christina E.Rudolph

An dieser Stelle möchte ich mich bei den vielen Möglichkeiten für eine positive Weiterentwicklung bedanken. Ganz speziell bei meiner Reiki-Meisterin , die mich in meiner Entwicklung wieder einen, für mich, großen Schritt mir selbst näher gebracht hat ( Einweihung Reiki-Meister/Lehrer). Auch an meinen Resonanzenergetik-Lehrer Engelbert meinen tiefsten Dank für all die Erfahrungen, die ich im Laufe dieser Ausbildung machen durfte. Gleichermaßen an meine lieben Freunde Christiane und Alexander aus Deutschland (Systemische Beratung und Traumatologie), die mir wieder ganz große Schritte der Erkenntnis ermöglicht haben und ein großes Maß an Er-Lös-ung. Ebenso all den lieben Menschen, die mir bisher begegnet sind und mir als Spiegel gedient haben meine tiefste Anerkennung, Achtung und Ehre, daß sie sich zur Verfügung gestellt haben. ( auch wenn es nicht immer gelingt, gleich alles zu "entschlüsseln" :-) Ich durfte bisher viel Neues erfahren und bin sicher, daß es noch jede Menge zu erforschen gibt. Wir sind ja noch lange nicht am sogenannten "Ende" unserer Meisterschaft -in jeder Hinsicht! Es reicht vielleicht, um weiter zu lernen, aber es gibt im Leben mehr als lernen & Erfolg - aus meiner subjektiven Sicht: nämlich einfach nur LEBEN und das auch noch BEWUSST!

Meine Ausbildung in der Energiearbeit hat mit Reiki vor ca. 8 Jahren begonnen, bis ich vom Leben dorthin geführt wurde, doch Reikimeister/Lehrer zu machen und es als meine Berufung zu sehen, die Menschen auf Ihrem Weg zu begleiten - hin zu einem neuen Be-wußt-Sein - auf dem Weg der Er-Kennens - ich komme aus ganz einer anderen Ecke - beruflich gesehen - aus der EDV-Technik und dem Marketing, wo ich viele Jahre den Stress und den Anforderungen der jeweiligen Betriebe gefolgt bin und mich bis zum Zusammenbruch verausgabt habe. Erst danach wurde ich so herrlich geführt auf meinen wahren Weg zu kommen und konnte nur mehr diesen gehen.

Viele Ausbildungen - von Resonanz- und Psychoenergetik, Systemische Beratung, über Lichtkörperheilung nach Kryon bis zu Chakrenbalancing und Edelsteinarbeit sowie Farbenlehre und Heiltöne sowie jede Menge an Literaturen haben mich dahin geführt, wo ich heute stehe und sehr gerne die Menschen auf dem Weg zu sich selbst begleite.

Auch die reinen Essenzen von natürlichen Ölen sind ein Teil davon und ich biete auch Raindroptechnik nach Dr. Gary Young in Einzelsitzungen an.

Weiters hat mich mein Weg auch zur Eigenentwicklung eines Gerätes geführt, das ich durch einen ganz lieben Reiki-freund realisieren konnte und das seit vorigem Jahr fertig ist und zum Einsatz kommt. Damit ist die Balancierung der Energien im System, angelehnt an die Meridiane und Chakren, sowohl mit Licht, als auch mit Ton und Farben möglich und damit alle Schwingungsfrequenzen, die dadurch möglich sind.

Es fasziniert mich immer wieder, wenn wir selbst "Schöpfer" unserer Zukunft und Gegenwart werden ! Auf zu neuen Ufern und rein ins Leben mit möglichst viel Spass!

Nun wünsche ich mal viel Spaß beim Stöbern auf meiner Homepage und viel Licht & Liebe auf Deinem Weg!

Christina Elisabeth Rudolph

zurück zur Hauptseite