REIKI die universale Lebensenergie

Dr. MIKAO USUI

REI – beschreibt den universalen, unbegrenzten Aspekt dieser Energie.´
KI – ist ein Teil des Rei, es ist die vitale Lebenskraft, die durch alles Lebendige fließt.

Es wird als jene Kraft definiert, die in allen Dingen der Schöpfung wirkt und lebt.

Je mehr wir uns der universalen Grundform dieser Lebensenergie nähern, desto umfassender und effektiver scheint ihre Wirkung zu sein und desto einfacher ihre Anwendung.

Eine hermetische Weisheit sagt: „Das Siegel der Wahrheit ist die Einfachheit“

Das Usui-System des Reiki ist nicht nur die einfachste und natürlichste, sondern auch die wirksamste Methode zur Übertragung universaler Lebensenergie, die wir kennen gelernt haben.

Ist ein Mensch einmal als „Reiki-Kanal“ geöffnet worden, so fließt die universale Lebensenergie spontan und in konzentrierter Form aus seinen Händen, und diese Fähigkeit bleibt sein ganzes Leben lang erhalten.

Reiki ist in seiner Wirkung immer ganzheitlich. Es bezieht alle Ebenen des Daseins mit ein. Reiki strebt danach, das Wesen als Ganzes mit all seinen Aspekten in ein ausgewogenes Gleichgewicht zu bringen. Der Behandelnde selbst dient bei der Übertragung von Reiki nur als Kanal. Es ist also nicht seine eigene, begrenzte Energie, die er an andere weitergibt und dadurch verliert. Im Gegenteil – während die universal Lebensenergie durch ihn hindurchfließt, stärkt und harmonisiert sie ihn gleich mit.

Und Reiki findet seinen Weg zu den behandlungsbedürftigen Bereichen von selbst.

Es ist offensichtlich mit einer viel größeren Weisheit ausgestattet als unser eigener, menschlicher Verstand, denn es weiß, was der Reiki-Empfänger braucht, wie und wo er es braucht, ohne dass wir der Wirkung etwas hinzufügen oder wegnehmen können.

Reiki kann uns helfen, zu diesem Ganz- oder Heilsein zurückzufinden. So ist Reiki eine Heilmethode im weitesten Sinn.

Wie erhält man die Reiki Heilkraft?

Bei den Reiki-Einweihungen in den 1. Grad, 2. Grad und Meistergrad wird die Reiki-Heilungsfähigkeit durch einen Reiki-Meister weitergegeben. Um Reiki zu erhalten, braucht man keine bestimmten Vorkenntnisse. Man sollte ein offenes Herz haben, den Wunsch, es "empfangen" zu wollen, und sich selbst das Versprechen geben, Reiki auch anzuwenden. Wenn man sich selbst heilen, und seiner Familie, anderen Menschen, Tieren oder Pflanzen helfen möchte, wird man während des Reiki-Seminars zum Kanal dieser Heilkraft.

„Der Mensch ist nicht am Ende.

Herausgefordert durch tödliche Gefahren beginnt er sich erst jetzt voll zu entfalten.“

 

zurück zur Reikiseite

zurück zur Hauptseite